Was wir behandeln...

...behandelt werden u. a. psychische Störungen wie Depressionen, Belastungsreaktionen, Angsterkrankungen und Zwänge, Essstörungen, Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen. Auch Entwicklungsstörungen, Abhängigkeitserkrankungen, seelische bedingte körperliche Störungen und Schmerzzustände, Störungen bei chronischen körperlichen Krankheiten, Begleitsymptome und Konflikte bei Psychosen können mit Psychotherapie behandelt werden.

Das Spektrum dieser Störungen wird durch alle Therapieverfahren abgedeckt. In einigen Praxen gibt es Schwerpunkte. Diese sind auf den jeweiligen Visitenkarten (siehe TherapeutInnenlisten) unserer PsychotherapeutInnen gesondert aufgeführt.